Top

Photographica

Alte Postkarten: Rückseite

Alte Postkarten und Kinder wie gemalt

Eigentlich hatte ich nie vor, mich mit alten Postkarten zu beschäftigen. Die waren mir immer zu kitschig, werden auf Flohmärkten teilweise für lächerlich hohe Summen gehandelt und die Texte auf den Rückseiten zu entziffern macht so viel Spaß wie die Entschlüsselung eines russischen Geheimcodes. Doch wenn man alte Fotos sammelt, kommt man auf Dauer um das Thema alte Postkarten gar nicht drumherum.

Super 8 Kamera

Alles Bauer C3 Super

In unserer heutigen Zeit kann es ja durchaus passieren, dass du versehentlich die Kamera deines Laptops offen lässt und ein Jahr später den Oscar für den besten Experimentalfilm gewinnst. In den 1960er Jahren war die Kameratechnik lange nicht so smart. Dafür war sie super  … 8. Wie die Bauer C3. Die war auch ziemlich Super (8).

Alte Fotosammlung

Zeitreise zur Zugspitze

Als höchster Berggipfel Deutschlands lockt die Zugspitze in den Ostalpen schon seit Generationen Menschen an, die hier Wintersportaktivitäten nachgehen, die Aussicht genießen, klettern, wandern, sich wünschten, sie hätten besseres Schuhwerk angezogen – und fotografieren. In meiner großen Sammlung alter Fotos finden sich daher nicht überraschend einige Aufnahmen aus den Ostalpen. Die Zugspitze früher, wie war sie denn so?

Hallo Bessy k

Sie ist klein, sie ist schlank und sie ist letztes Jahr stolze 50 Jahre alt geworden: die Bessy k. Diese Kleinbildkamera aus dem Hause Voigtländer wurde von 1965 bis 1967 hergestellt und erreichte eine Stückzahl von 48.500. Auch sie ist Teil meiner Photographica-Sammlung.

Agfa Clack

Klick, Klick, Agfa Clack

Das Sammeln von Briefmarken wird als Philatelie bezeichnet. Alles was mit „Phil“ anfängt, hört sich grundsätzlich weise und richtig an. Ich muss es wissen, ich bin studierte Philologin. Briefmarken sammle ich allerdings nicht, sondern Photographica. Mit „PhO“.