Category: Fotosamstag

  • Wald: Bäume

    Fotosamstag: Wald

    Wenn ich glaube, im Wald zu stehen, nutze ich zumeist die Gelegenheit, ein paar Fotos zu schießen. Ich mag die Atmosphäre von Wäldern. Diese Stille gepaart mit dem Mysteriösen und etwas Unheimlichen. Nur eines mag ich an Wäldern überhaupt nicht: Zecken.

  • Ostereier färben

    Fotosamstag: Ostereier färben

    Kann es am Samstag vor Ostern – und er heißt tatsächlich Karsamstag, nicht Ostersamstag – ein anderes Thema geben als Ostereier färben? nEIn! Meine Ostereifärberei 2016 habe ich in ein paar Schnappschüssen festgehalten. Es sind sehr viele Eier zu schaden gekommen.

  • Badesee hinter Sträuchern

    Fotosamstag: Wasser

    Wenn irgendwo Wasser in der Nähe ist, sei es in Form einer Pfütze, eines Teichs, eines Sees oder gleich eines ganzen Meeres, verspüre ich das dringende Bedürfnis, eine Kamera zur Hand zu nehmen und abzudrücken. Wasser scheint mir einfach immer ein gutes Motiv zu sein.

  • Pumprohr eines Gülleanhängers

    Fotosamstag: Rurale Details

    Samstag ist Fototag! Also gut, vielleicht gilt das jetzt nicht für jeden Samstag und ich habe auch nicht alle Fotos immer an einem Samstag geschossen, aber das ist hier schließlich keine Bachelorarbeit. Wie all die coolen und modernen Geisteswissenschaftler habe ich sowieso auf Magister studiert.