Nationalsozialismus Tag

Alte Schilder

Alte Fotos: Halt! Schilder!

Ich liebe alte Fotos und ich liebe alte Schilder. Erstere sammle ich, letztere hänge ich mir an die Wand, wobei es sich allerdings bei vielen meiner Schilder nicht um Originale, sondern um Nachahmungen handelt. Es liegt entsprechend nahe, dass mir alte Fotos, auf denen Schilder zu sehen sind, gut gefallen. Es gibt nur kaum welche.

Alte Kinderfotos: Jugend früher

Alte Kinderfotos: Von Hitlerjugend bis Jugendweihe

Auf den letzten Seiten des „Das war deine Kindheit“-Albums folgen die Teenagerjahre. Diese Zeit, in der alles möglich und jeder unmöglich erscheint. Auch ich schließe meine mehrteilige Präsentation alter Kinderfotos mit den Aufnahmen Jugendlicher aus dem ganz frühen bis zur Mitte des 20. Jahrhunderts ab. Einschließlich einer Epoche, in der die Jugend dazu verführt wurde, sich über andere Menschen zu stellen und bis aufs Blut zu kämpfen.

Das Jahr der Gemeinfreiheit

Das Thema Gemeinfreiheit flammt zwar im öffentlichen Diskurs immer mal wieder auf, zumeist im Zusammenhang mit der leidigen, bisweilen unfreiwillig komischen Problematik der Bildrechte, bei der auch schon mal über Affen-Selfies gestritten wird, aber in der Regel interessieren sich weder die Medien noch der Ottonormalkonsument sonderlich dafür, welche Werke wann gemeinfrei werden. 2016 ist das zum ersten Mal anders.