Tagged: Eis

  • Eiswelt

    “Eiswelt”. Nur die Harten kommen in den Frühling

    Die Erwärmung unseres Planeten ist von einem Nischenthema, mit dem die meisten Menschen wenig zu tun haben wollen, zu einem Politikum geworden, das die Jugend auf die Straße treibt, während die Alten dazu dämliche Kommentare in Sozialen Medien abgeben. Das klingt schon fast nach verkehrter Welt. In Jasper Ffordes Roman “Eiswelt” steht der Klimawandel so richtig Kopf: Die Welt wird nicht wärmer, sondern kälter.

  • Eisig: Zugefrorener See

    Fotosamstag: Eisig

    Brrrr. Sie sind wieder da, der Schnee und der Frost. So eisig wie der Januar 2017 über weitere Strecken war, präsentiert sich auch der Februar zu seiner Mitte hin. Enteisungsspray steht also wieder auf dem Einkaufszettel, zusammen mit Handwärmer, Ohrenschützer und vielleicht noch einer kleinen Spitzhacke. Für alle Fälle. Brrrr.