Unnützes Wissen, 32 Cent

Keine Bange, die hier gesammelten Fakten sind kostenfrei. Ihr Wert wäre auch wirklich schwer einzuschätzen. Natürlich fühlt es sich gut an, mehr über die Eigenheiten von Ratten, den Kongress Boliviens, einen Hit aus den 1980er Jahren und die Ausscheidungen von Wombats zu wissen als die meisten anderen Menschen, aber was kann man sich dafür schon kaufen?

Unnützes Wissen 32: Maniac, Wombats, Bolivien ...

Was ist Wissen wert?

UNNÜTZES WISSEN 232 bis 237

232

Die ersten Spiegel, die Menschen benutzten, bestanden aus Wasser. Bevor um etwa 6000 vor Christus poliertes Glas Einzug hielt, betrachteten sich die Menschen in mit Wasser gefüllten Behältern oder kleinen Teichen.

SchwimmerHierzu möchte ich an die griechische Sagengestalt Narziss erinnern, von welcher der Begriff “Narzissmus” abstammt. Narziss verliebte sich in sein eigenes Spiegelbild, das er in einer Wasserquelle betrachtete, und ertrank als er seinem Abbild näher kommen wollte. Ob es solche oder ähnliche Unglücksfälle wirklich gab zu jener Zeit, als die Menschen Wasser als Spiegel verwendeten, kann niemand mit Sicherheit sagen. Anders als unsere Spiegel aus Glas kann Wasser nicht in Scherben zerspringen und sieben Jahre Unglück bringen, aber was könnte es bedeuten, wenn ein Fisch durch das eigene Spiegelbild schwimmt?

Übrigens: In einer anderen Version des Narziss-Mythos starb der antike Schönling aus Kummer, nachdem Wellen sein Spiegelbild verzerrten.

233

Wissenschaftliche Studien aus dem Jahr 2016 belegen, dass Ratten kitzelig sind.

Die meisten Menschen verspüren beim Anblick einer Ratte nicht den Drang, sie zu kitzeln. Es ist eigentlich egal, ob eine Ratte durchs Zimmer huscht oder auf der Hochzeitsorte sitzt, sie ist bei den meisten Leuten unwillkommen und löst Angst- und Ekelreaktionen aus. Trotzdem gewinnt sie vielleicht ein paar Sympathiepunkte dadurch, dass sie vergnügt quietscht, wenn sie gekitzelt wird.

Übrigens: Die Kitzeligkeit von Ratten steht in direktem Zusammenhang mit ihrer Stimmung. Je wohler sich eine Ratte fühlt, desto kitzeliger ist sie.

234

Die Uhr am Kongressgebäude Boliviens in der Stadt La Paz läuft rückwärts, um die Menschen daran zu erinnern, nicht immer in gewohnten Bahnen zu denken.

Eine rückwärts laufende Uhr kann natürlich auch völlig anders interpretiert werden, etwa als Symbol für Rückschritt oder als Eingang zu einem Paralleluniversum. Grundsätzlich finde ich die Bereitschaft, aus der Reihe zu tanzen, um Menschen zu inspirieren, gut. Leider gehört Bolivien zu den ärmsten Ländern dieses Planeten, vor allem aufgrund von gesellschaftlicher und politischer Instabilität.

Übrigens: La Paz  ist der höchstgelegenste Regierungssitz der Welt.

235

Der Schriftart Helvetica wurde 2007 zu ihrem 50-jährigen Jubiläum ein eigener Dokumentarfilm gewidmet, der auf Festivals gezeigt und im britischen und amerikanischen Fernsehen ausgestrahlt wurde. Der englische Film trägt den Titel “Helvetica” und ist 80 Minuten lang.

Helvetica ist eine weit verbreitete und viel genutzte Schriftart, was erklärt, warum sie ihren eigenen Film bekommen hat. In diesem wird geschildert, wie die Schrift entstand, ihren Siegeszug antrat und weitere Schriften beeinflusste. Kreiert wurde Helvetica in den 1950er Jahren von den Schweizer Designern Max Miedinger und Eduard Hoffmann.

Übrigens: Der frühere Name der Helvetica war Neue Haas-Grotes.

236

Der Song “Maniac”, der 1983 zum Soundtrack des Tanzfilms “Flashdance” gehörte und zum Hit wurde, war ursprünglich für einen Horrorfilm gedacht. Er enthielt Textzeilen wie “He will kill your cat and nail it to the door.” Der Musiker Michael Sembello wandelte den Text auf Bitten der “Flashdance”-Produzenten ab.

Maniac (Symbolbild Schallplatte)Es war Michael Sembellos Ehefrau, die den Song versehentlich an das Filmstudio Paramount Pictures übermittelte und so die Evolution eines Horrorsongs zu einem Tanzhit einleitete. “Maniac” stand in den USA zwei Wochen lang an der Spitze der Singlecharts. In Deutschland kletterte der Song bis auf Platz 6. In der Schweiz, in Frankreich, in Italien und in Neuseeland war “Maniac” ein Top5-Hit. Einen solchen Erfolg konnte Sembello nicht wiederholen, er war aber unter anderem am Soundtrack von “Independence Day” beteiligt.

Übrigens: “Maniac” wurde 1984 zunächst für den Oscar als Bester Song nominiert, aber später disqualifiziert, da er nicht eigens für den Film geschrieben worden war.

237

Durch ihre beweglichen Darmwände können Wombats würfelförmigen Kot ausscheiden, den sie platzieren, um Artgenossen anzulocken und mit ihnen zu “kommunizieren”.

Der Hype um die knuffigen Wombats ist zwar wieder verebbt, so wie letztlich jeder Hype irgendwann ein Ende findet, aber das sie Würfel … ähem … machen können ist doch noch eine Erwähnung wert.

Übrigens: Wombats legen täglich 80 bis 100 Würfel.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.