Fotosamstag: Farbenfroh

Meine Lieblingsfarben sind Blau und Rot. Ich mag aber auch Lila und Orange ziemlich gerne. Mit Grün und Gelb verstehe ich mich ebenfalls. Pink und Rosa dagegen … nun ja, wir haben verschiedene Ansichten. Grau wird oft unterschätzt, Braun hat einen schlechten Ruf und Schwarz ist die unbunteste aller Farben, aber dadurch nicht ohne Reiz.

 

Farbenfroh

Es sind keine knallbunten Bilder, die ich hier präsentiere, aber sie offenbaren doch eine gewisse farbliche Intensität und Abwechslung. Wir sehen natürliche und künstliche Farben, Plastikfarben und metallische Farben, kräftige und blasse Farben … wir sehen Farben. Definitiv sehen wir Farben. Macht uns das nicht alle ein bisschen farbenfroh?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.